Sonntag, 2. April 2017

Welt-Autismus-Tag 2017

Hallo ihr wunderbaren Wesen des Weltalls,
heute ist es wieder soweit: der Welt-Autismus-Tag ist da und Autistic Herogirl lässt es sich nicht nehmen, ein Statement zu setzen. Autismus wird leider immer noch, gerade und insbesondere in den Medien, als negative Metapher benutzt. Das ist schlimm und bei weitem keine Erbsenzählerei, denn so manifistiert sich eine negatives Bild von Autismus. Und wir wehren uns dagegen.
Falls ihr euch jetzt verwundert die Augen reibt und sagt: "Huch, hab ich da gerade Herogirl statt Supergirl gelesen?" Ja, so ist es! Denn leider hat mir Panini mitgeteilt, dass ich meine Heldin aus vermarktungstechnischen Gründen umbenennen muss... Also wird aus Supergirl nun Herogirl, aber natürlich bleibt sie so heldenhaft wie immer! :)

Hier noch zwei Links zum Thema Autismus als Meptapher:
AutismusFAQ
Realitätsfilter


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen