Mittwoch, 29. April 2015

Du bist toll, so wie du bist!

Eine wunderbare Aktion, an der ich unbedingt teilnehmen musste:

Ein zehnjähriger Autist findet seinen Autismus peinlich und sieht sich selbst als defekt. Alle Autisten waren mal zehnjährige Autisten und das Aufwachsen mit Autismus war für die meisten von uns alles andere als leicht.
Daher rufen wir alle Autisten (egal welchen Alters) dazu auf, einen Brief an den zehnjährigen Autisten zu schreiben um ihm dabei zu helfen, Autismus als Teil von sich anzunehmen und herauszufinden, wie großartig es auch sein kann anders zu sein.
Erzählt ihm, wie ihr als Zehnjährige® wart, was gut war und was doof, und wie es weiterging. Erzählt, was euch immer einfällt und ihr ihm gerne sagen wollt. Veröffentlicht die Texte auf eurem Blog und schickt uns den Link zu. Falls ihr kein eigenes Blog habt, schickt uns euren Text und wir veröffentlichen ihn. Schickt uns auch Bilder, Comics, Videos …
Macht einen Unterschied.


Hier seht ihr meinen Beitrag, ein kleiner Comic-Brief :).
Da es ein XXL-Comic ist, klickt ihr am besten in die Galerie!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen